„Living Spaces“: Häcker Küchen gestaltet Lebensräume

Unter dem Motto „Living Spaces“ präsentiert Häcker Küchen seine Produktneuheiten auf der diesjährigen Hausmesse in einer komplett neuen Ausstellung. Und stellt damit unter Beweis, dass sich mit den stilvollen Möbeln nicht nur Küchen, sondern verschiedenste Wohnbereiche individuell und komfortabel einrichten lassen. Vom 17. bis zum 23. September können sich Kunden und Interessenten aus aller Welt am Unternehmenssitz in Rödinghausen ein Bild davon machen, wie das inhabergeführte Familienunternehmen seinem Ruf als Trendsetter gerecht wird. Neben der Präsentation ganzheitlicher Raumkonzepte geht das Unternehmen intensiv auf internationale Besonderheiten ein, zeigt eine Vielfalt an neuen Farben, Funktionen und Oberflächen und wird mit interessanten Neuheiten zur eigenen Einbaugerätemarke Blaupunkt auftrumpfen.

Häcker entdeckt die Küchenwelt ein weiteres Mal neu

In sechs Länderkojen zeigt sich nicht nur die Vielfalt der Interpretation des Raumes Küche, der immer auch vom kulturellen Hintergrund geprägt ist, sondern auch die gesamte Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten der Küchenmöbel.

Abgerundet werden die zahlreichen Produktneuheiten durch neue Features im Geräte-Bereich. Bei der eigenen Einbaugeräte-Marke Blaupunkt stehen die Zeichen auf Vernetzung: Mit der
neuen, geschützten Bezeichnung „Multi Control“ hat Blaupunkt ein neues Label geschaffen, mit dem seine Produkte zum Thema „vernetzter Haushalt“ ausgezeichnet werden. Auf der Hausmesse sind die ersten „Multi-Control“-Geräte in ihren Anwendungen zu sehen.

Auch wir als offizieller Häcker Küchen Händler bieten Ihnen ab sofort die gesamte Vielfalt an neuen Lebensräumen an.

Küchenfachberater Sven Thiemann Sven-Thiemann-Kuechenfachberater.jpg

Ihr Ansprechpartner für Häcker Küchen:

Sven Thiemann

Telefon: 02206/6461
E-Mail: info@kuechen-thiemann.de

Kontaktformular öffnen

Quelle: Pressemitteilung Häcker Küchen

  • /